4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen

[ware_item id=33][/ware_item]

Öffentliches WLAN ist einer der besten kostenlosen Dienste, die Sie heute nutzen können. Sie können sich auf einen bequemen Stuhl setzen, Ihr iPhone oder MacBook herausholen und kostenlos im Internet surfen. Die Schüler nutzen häufig köstliche Cafés und Cafés, um ihre Aufgaben zu erledigen. Vielreisende schätzen auch das kostenlose öffentliche WLAN sehr. Kennen Sie jedoch die Gefahren, die mit der Verwendung einer solchen einhergehen? Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie wirklich wissen, was es Ihnen zufügen kann und was die Lösung dafür sein kann.


Warum Sie einen VPN-Client für Mac benötigen

Cyberkriminalität ist eine echte Bedrohung

Laut PWC ist Cyberkriminalität die zweithäufigste Wirtschaftskriminalität, die in diesem Jahr gemeldet wurde. Das ist richtig! Wie kann sich jemand online sicher fühlen? Wenn Sie mit einem kostenlosen öffentlichen WLAN arbeiten, gibt es keine Sicherheitsgarantie. Jeder andere Benutzer kann sich in Ihr System hacken und auf Programme, vertrauliche Dokumente, Bilder, Videos, Kreditkarteninformationen und Konten aller Art zugreifen. So viel Ärger kann ein Cyberkrimineller verursachen, wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen, um Ihr System vor ihnen zu schützen.

Dies ist einer der Gründe, warum Benutzer zögern, Transaktionen über Online-Banking und Zahlungen über Apps durchzuführen. Die gute Nachricht ist, dass Entwickler die ultimative Software entwickelt haben, mit der Sie sich vor Hackern schützen können, die auf unterschiedliche Ziele hinarbeiten. Es gibt einige, die professionelle Hacker sind, die für kriminelle Aktivitäten engagiert werden. Es gibt auch diejenigen, die es nur zum Spaß tun, damit Sie ein unschuldiges Opfer sein können. Hacking auf hoher Ebene wird auf Anordnung der nationalen Sicherheitsabteilungen der Regierung durchgeführt. Wenn sie der Meinung sind, dass Ihre Aktivitäten in irgendeiner Weise eine Bedrohung darstellen, wie beispielsweise regierungsfeindliche Maßnahmen in einigen Ländern, können Sie für dieses Verbrechen gesetzlich angeklagt werden. Denken Sie an alle Möglichkeiten, wie Sie für ein Verbrechen verantwortlich gemacht werden können, das Sie nicht begangen haben, wenn ein Hacker in Ihr System eindringt und falsche Informationen pflanzt. Aus diesem Grund kann möglicherweise sogar eine Aufzeichnung Ihrer Verbindungen für einen Test zum Hacken Ihres Systems bereitstehen.  

Ungehinderter Zugriff auf eingeschränkte Inhalte

Es geht nicht nur darum, wer in Ihr System greifen kann, sondern wie weit sich Ihre eigene Reichweite erstrecken kann. Abhängig von den politischen Umständen und der Regierungspolitik gibt es weltweit Millionen verbotener Websites und Apps. Stellen Sie sich vor, Sie machen eine Reise nach China und bereiten sich auf eine aufregende Episode von Stranger Things vor, nur um festzustellen, dass Netflix aufgrund von geografischen Einschränkungen blockiert ist. Das wäre beängstigender als Phantome in American Horror Story. Wenn Sie ein Land besuchen, in dem wichtige Nachrichten-Websites und Apps wie die New York Times verboten sind, fühlen Sie sich von der Außenwelt völlig abgeschnitten. Es gibt mehrere Streaming-Websites, die keinen Zugang zu Personen bieten, die an Orten außerhalb der Liste wohnen. Dies bedeutet, dass selbst wenn Sie ein legales Konto haben und diesen Service abonniert haben, Ihr Geld verschwendet wird, solange Sie sich physisch an einem Ort befinden, an dem seine Services nicht verfügbar sind. Als Student können Sie auf Millionen von Ressourcen zugreifen, die Ihnen zuvor aufgrund Ihres eigenen Standorts gesperrt waren.

Was ist ein VPN??

Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) ist eine narrensichere Möglichkeit, all diese Datenschutz- und Zugriffsprobleme auf einen Schlag zu lösen. Grundsätzlich wählen Sie den VPN-Deal für MAC, der eine leistungsstarke Verschlüsselung bietet, bei der alle Ihre persönlichen Daten verborgen und gleichzeitig Ihre IP-Adresse verborgen werden. Dies ist ein zweigleisiger Ansatz, der ein erstaunliches Surfen im Internet garantiert und auch für Apps gilt. Ob Sie eine ausführen billiges VPN Auf einem Mac oder Ihrem iPhone sollte es reibungslos funktionieren und Sie auch bei einer kostenlosen öffentlichen Wi-Fi-Verbindung schützen. Unabhängig davon, wo Sie sich derzeit befinden, gibt es keine Einschränkungen hinsichtlich der Inhalte, die Sie anzeigen können, wenn Sie einen geeigneten Speicherort auf einem VPN-Mac wie den USA oder Großbritannien auswählen, an dem Benutzer aufgrund von normalerweise von den meisten Websites und Apps profitieren können Keine Einschränkungen dank VPN!

Ist VPN für Mac für uns alle erforderlich??
Hier sind einige der besten Mac VPN-Anbieter, die von Benutzern aus der ganzen Welt hohe Bewertungen erhalten haben. Wie Sie erfahren werden, verfügen sie über dedizierte Server in mehreren Ländern an gemeinsamen Standorten. Jeder Server verwendet verschiedene VPN-Protokolle, die leistungsstarken Schutz bieten, wenn der Mac VPN-Client eine Verbindung zu einem ausgewählten Server herstellt, der eine optimale Leistung bietet.

1. NordVPN - Bestes VPN für Mac

Das Merkmal, das NordVPN von seinen Mitbewerbern abhebt, ist seine doppelte Verschlüsselung, was bedeutet, dass Sie nicht nur eine, sondern zwei erstaunliche Schutzschichten zum Preis von einer erhalten. Es bietet außerdem die Möglichkeit, bis zu sechs Geräte gleichzeitig in einem einzigen VPN-Konto zu verwalten. Aufgrund seiner überlegenen Sicherheitsdecke eignet es sich perfekt für P2P-Downloads. Sie können eines der NordVPN-Pakete anonym mit Bitcoin erwerben oder unter anderem PayPal verwenden. Es besteht kein Zweifel daran, dass Nord VPN unter den Top 2 von Best Mac VPN liegt.

NordVPN Preisgestaltung

4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen

2. ExpressVPN

Zweifellos ist ExpressVPN das beste VPN für Mac, obwohl es im Vergleich zu anderen derzeit auf dem Markt befindlichen etwas teurer ist. Sie erhalten jedoch hervorragende Funktionen und unbegrenzte Bandbreite, wodurch ExpressVPN die für seinen regulären Preisplan festgelegten 12,95 USD / Monat wert ist. Das Unternehmen hat seine Dienste auf 87 Länder ausgeweitet, sodass seine Zugänglichkeit zusammen mit seinen vier starken VPN-Protokollen und seiner benutzerfreundlichen Oberfläche die größte Attraktivität darstellt. Damit ist es das beste Mac-VPN auf unserer Liste.

3. IPVanish

Das Tolle an IPVanish ist, dass es sich nicht in den USA befindet. Sie könnten denken, dass dies seine Glaubwürdigkeit mindert, aber tatsächlich hält es seine Beine von den schädlichen Datenschutzgesetzen für Benutzer fern, die für VPN-Anbieter mit Sitz in den USA gelten. IPVanish ist in über 60 Ländern tätig und verbreitet derzeit seine hervorragenden Dienstleistungen. Es ist als schnellstes VPN für Mac beliebt, daher lohnt es sich auf jeden Fall, es auszuprobieren.

Sie können es auf fünf Geräten gleichzeitig ausführen, sodass es überhaupt kein schlechtes Geschäft ist.  

4. TorGuard

Wenn Sie zögern, in ein VPN zu investieren, entscheiden Sie sich für TorGuard, das eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie bietet, falls Sie mit der angebotenen Qualität nicht zufrieden sind. Dies ist höchst unwahrscheinlich, da TorGuard mit über 1600 Servern einen beeindruckenden Rang besitzt. In über 50 Ländern ist die Auswahl an Servern und Preisplänen hervorragend. Sie erhalten unbegrenzte Bandbreite und die Verbindung ist blitzschnell für unglaubliches Streaming und Downloads.

Es gibt keine bessere Option als den Mac VPN-Dienst, um Ihr System vor Hackern und Snooping-Behörden zu schützen und gleichzeitig uneingeschränkten Zugriff zu erhalten. Melden Sie sich dann bei einem zuverlässigen VPN-Anbieter an, der über leistungsstarke Server an Ihrem Standort verfügt und von zufriedenen Benutzern hohe Bewertungen erhalten hat.   

Zusammenfassung für Best Mac VPN

  • IPVanish
  • Torguard
  • ExpressVPN
  • NordVPN - Gewinner

IPVanish

Preis: 6,49 USD / Monat

4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenHervorragende App-Funktionen
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenGeschwindigkeit und Zuverlässigkeit gut
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenmehr als 40.000 anonyme IPs
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenÜber 225 Server in über 60 Ländern
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen7 Tage Geld-zurück-Garantie

Lesen Sie die Rezension

Torguard

Preis 9,99 $ / Monat

4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenKeine Protokollrichtlinie
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenGute P2P-Dateifreigabe
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen1 Woche Testversion & Geld-Zurück-Garantie
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenÜber 1600 Server in über 50 Ländern
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenOpenVPN, PPTP, L2TP / IPsec, SSTP & iKEv2

Lesen Sie die Rezension

ExpressVPN

Preis 8,32 $ / Monat für Jahresabonnement

4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen 30 Tage Geld-zurück-Garantie
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen Bis zu 256-Bit-Verschlüsselung
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen Einfach zu bedienende Apps / Software
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen Live-Support rund um die Uhr
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen Über 100 Server in 78 Ländern

Lesen Sie die Rezension

NordVPN - Gewinner

Preis 8,32 $ / Monat für Jahresabonnement.

4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen Über 650 Server in über 50 Ländern
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen2048-Bit-Verschlüsselung
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenMulti Login für 6
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützen30 Tage Geld-zurück-Garantie
4 besten VPNs für Mac, um Ihr Gerät vor Hacks zu schützenUnterstützt Netflix mit der SmartPlay-Funktion für Apps

Lesen Sie die Rezension

James Rivington Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Thanks! You've already liked this
No comments